BeChallenged ersetzt beCreative

Da die CoronaPandemie uns nicht erlaubt, beCreative wie gewohnt stattfinden zu lassen, bieten wir euch ein neues Format an.

BeChallenged – du bist herausgefordert.
Nimmst du die Herausforderung an? Lässt du dich auf ein neues Freizeitkonzept des ejw Plattenhardt ein?
Es liegt an dir! Auf dich warten vielfältige Aufgaben und Herausforderungen in den unterschiedlichen Bereichen. Du darfst selbst wählen, in welchen Bereichen und Interessensgebieten du Herausforderungen annehmen willst. Wenn du eine Challenge akzeptiert hast, ist es an dir, die Aufgabe anzupacken und zu lösen. Gelingt dir die Lösung der Challenge, wird der Fortschritt in einer Übersicht – einem „Skilltree“ festgehalten. Es werden also nicht nur dein Wissen und deine Fähigkeiten erweitert – du arbeitest vernetzt mit anderen Jugendlichen am gleichen Ziel, möglichst viele Fähigkeiten zu erwerben und auszubauen.
Wenn du eine Challenge erfüllt hast, wird dein dich begleitender Mitarbeiter deinen Lösungsvorschlag überprüfen und dir einen Link für eine weitere Mission übergeben. Die Begleitung durch den Mitarbeiter erfolgt unter den Vorgaben des Distanzgebots.

Welche kreativen Bereiche werden angesprochen? Wir planen Missionen in folgenden Bereichen: Fotografie, Bildberarbeitung, Animation, Video, VFX, Poetry und kreatives Schreiben, Kochen und Backen, Audio und Musik, DIY und Crafting, Sport, Zeichnen/Malen/Kalligrafie/Handlettering, Trickshot, Aktionen im Freien, Gaming, Songwriting, Webdesign, Insta/Tiktok, Gardening, krasse Bergpredigt.

Die Freizeit wird von Montag bis Samstag gehen und am Sonntag ist ein Präsentationsabschluss geplant.
Sieben Tage Herausforderungen und virtuelle Teamarbeit warten auf dich.
Challenge accepted?

Dann nichts wie anmelden!

Anmeldung für DFZ Mitarbeitende möglich

Da es bisher keine zuverlässige Prognose gibt, wielange der Ausnahmezustand durch die CoronaPandemie anhält, öffnen wir ab heute die Anmeldung für die Mitarbeitenden für die DFZ 2020. Wir hoffen und beten, dass wir wie geplant alles durchführen werden können. Aber die letzten Tage haben gezeigt, dass es auch anders kommen kann. Für alle, die dabei sein wollen – hier bitte anmelden https://www.ejw-reisen.de/detailansicht.html?travelid=25865&preview=1

Was alles so geht….wenn nichts mehr geht

Hallo liebe Freunde des ejw Plattenhardt. Leider muss unsere Jugendarbeit aktuell mit Angeboten aus dem web gestaltet werden. Wir haben als kleine Serviceleistung mal zusammengetragen, welche sinnvolle Möglichkeiten das Internet für euch so bietet. Schaut euch doch mal um…

Podcasts – bei Spotify gefunden:

  • Worthaus – Vorlesungen und Vorträge zu unterschiedlichen Themen
  • the preacher and the teacher – daily shit and holy stuff
  • HossaTalk – Jay & Gofi erklären die Welt
  • Predigten von Pastor Gunnar Engel
  • Predigten des CVJM Baden Kai Günther
  • Coronavirus-Update mit Christian Drosten

In Sachen Insta folgt einfach:

  • ejwue_insta (Landesjugendwerk)
  • elkwue (Landeskirche)
  • evangelisch.de (Portal EKD)
  • promisglauben

Apps die sich lohnen:

  • BibelApp – verschiedene Übersetzungen und Lesepläne
  • 365 Steps
  • ERF Pop

Youtube:

  • Das Bibel Projekt – Bücher und Themen der Bibel animiert und erklärt
  • Online Kirche Württemberg – der Channel der Landeskirche
  • kirche.plattenhardt – der hauseigene Channel der Kirchengemeinde

Internetseiten, die sich lohnen:

  • Zuhauseumzehn.de – morgens um 10 eine neue Idee für Kids und Jugendlichen der ejw Landesstelle
  • Yeet.de – das Sinnfluencer Netzwerk der EKD
  • Evangelisch.de
  • elk-wue.de/gemeindeleben-online (was sonst noch so geht im Ländle)

Aus aktuellem Anlass

Dorffreizeit – die elf besten Tage der Sommerferien!

Hallo Kids, liebe Eltern,

in den ersten elf Tagen der Sommerferien findet die Dorffreizeit statt. Mitmachen dürfen alle Kinder von der 1. Klasse bis zur 6. Klasse.

Wir starten am ersten Ferientag um 14.00 Uhr  in der Antholianuskirche mit Singen, Max + Lucy, den Mitarbeitern und vielem mehr! Dich erwarten spannenden Geschichten aus der Bibel. Wir singen und spielen zusammen, basteln und machen einen Ausflug. In der Vesperpause sorgen wir dafür, dass Hunger und Durst gestillt werden. Um 18.00 Uhr geht der Dorffreizeittag in der Kirche wieder zu Ende.

(mehr …)

« Ältere Einträge Neuere Einträge »

Nach Oben