Max und Lucy

Max und Lucy besuchen seit einigen Jahren regelmäßig die Dorffreizeit und bereichern mit Ihren Beiträgen das Programm. Immer zu Beginn des DFZ Tages kommt der große Auftritt von den beiden Puppen. Max neigt manchmal dazu, die Wechstaben zu verbuxlen, so dass hagensafte Fehler entstehen, die die Zuhörer zum kichern bringen. Kein Fettnäpfchen ist Max zu klein – er trifft sie alle. Gekonnt und gewollt. Zum Glück ist Lucy die beste Freundin von Max. Sie hilft Max seine Fehler zu bemerken und zu verbessern. Doch es kann natürlich auch mal vorkommen, dass die beiden sich richtig streiten und der Moderator Michael alle Hände voll zu tun hat, die Heitsträhne zu beruhigen…

Hallo liebe Kinder,

bald ist wieder Dorffreizeit – ich freu mich so. Die MitarbeiterInnen haben wieder die tollsten Sachen geplant und sind heftig am vorbereiten. Ich kann es kaum noch erwarten. Vorhin hab ich schon mal die ersten Sachen für den Ausflug eingekauft. Während der Dorffreizeit ist ja so viel los, da komm ich kaum zum Einkaufen. Übrigens, Max hat das Bildle gemacht. Er wollte gleich noch mit dem Metzger im Laden sprechen wegen des Rezeptes für „blaue Wurst“ – dieses Würstchen geht mir ganz schön auf die Nerven… Das kann ja wirklich heiter werden mit dem Max im Zelt… Ok, ich mach mal Schluss. Wir sehn uns bei der Dorfi. Gruß, Lucy

Max – der Erfinder der blauen Wurst

Max und die blaue Wurst

Während der letzten Dorffreizeit bewegte unseren Max folgende Frage. Wer ist der Erfinder der blauen Wurst? Ständig wollte Max diese Frage von den Kindern beantwortet haben. Nun, leider ist es uns bis heute nicht gelungen, den Erfinder der blauen Wurst ausfindig zu machen. Max jedoch liebt die blaue Wurst. Zum Ausflug und beim Übernachten hat er ständig Wert darauf gelegt, dass seine blaue Wurst schön am Feuer gebräunt wird. Leider hat Max noch nie verraten, wo es diese blaue Wurst zu kaufen gibt und vor allem – er hat nie mit uns geteilt – so dass wir bis heute nicht wissen, wie die blaue Wurst schmeckt.

So wartet dieses Mysterium blaue Wurst bis zur nächsten Dorffreizeit darauf, gelüftet zu werden. Ob es uns gelingt, den Erfinder der blauen Wurst ausfindig zu machen? Gelingt es uns sogar Max ein Stückchen blaue Wurst abzujagen? Diese und weitaus wichtigere Fragen werden wir versuchen bei der nächsten Dorffreizeit im Sommer zu beantworten. Bis dahin – guten Appetit beim Grillabend mit roten Würsten.

Nach Oben